Kinder liegen nebeneinander im Kindergarten

Matschen und Kneten, wer mag es nicht?! 

Gemeinsam haben die Kinder kinetischen Sand hergestellt, um sich im Anschluss kreativ mit ihm zu beschäftigen.
 Was brauchen wir, um diesen tollen Sand herzustellen? Genau! Einige Materialien zum Matschen. Nämlich:

  • Flüssigkleber
  • Waschmittel
  • Rasierschaum
  • Vogelsand

Dies alles miteinander vermengen und kneten, bis der Sand die richtige Konsistenz hat. Und dann kann der Spaß schon losgehen!

Die Kinder hatten sehr viel Freude mit dem „Zaubersand“. Ihrer Fantasie waren keine Grenzen gesetzt. Es wurde geknetet und individuelle Formen und Körper gebaut und erschaffen.

Durch die besondere Konsistenz des Sandes wird ein sehr angenehmes Gefühl auf der Haut erzeugt, welches entspannend wirken kann und die taktile Wahrnehmung anregt.